Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

+49 (0)7181 . 6 20 88

Menü ccc

Hübner Mariendistel L-Tonikum

Für große Ansicht auf das Bild klicken

Hübner Mariendistel L-Tonikum

Kurzübersicht

Hübner Mariendistel L-Tonikum 250 ml


zur Unterstützung der Verdauungsfunktion
zur Unterstützung von Leber und Galle
auch als Dragées erhältlich
traditionelles Arzneimittel

Verfügbarkeit: Auf Lager

11,99 €

Inhalt: 250 mg (= 4,80 € / 100 mg)

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4 Werktage

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Siehe auch unsere AGB §9.

Mariendistel L-Tonikum 250 ml

    zur Unterstützung der Verdauungsfunktion
    zur Unterstützung von Leber und Galle
    auch als Dragées erhältlich
    traditionelles Arzneimittel


Pflichtangaben:


Wirkstoff: Mariendistelfrüchtedickextrakt. Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Unterstützung der Verdauungsfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Beim Auftreten von Krankheitszeichen sollte ein Arzt aufgesucht werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Marke zollrechtliche Herkunft


Hübner Deutschland (DE)


Ursprungsländer der Hauptzutaten
Deutschland


Zutaten
15 ml (1 Dosierhilfe) enthalten: 0,392 g Dickextrakt aus Mariendistelfrüchten (10–17:1), Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V) Hinweis für Diabetiker: 15 ml = 0,5 BE 1 Dosierhilfe = 15 ml = 126 kJ (30 kcal)
*kontrolliert biologischer Anbau


GTIN Stück
4010160000792


Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)


Wechselnde Ursprungsländer
nein


Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland


Besonderheiten
keine Angaben


Kurzbeschreibung
traditionelles Arzneimittel zur Unterstützung von Leber und Galle


Anwendung
keine


Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
keine Angaben


Lager- und Aufbewahrungshinweis
Nicht über 25° C aufbewahren. Vor Frost schützen.


Überdosierung und Anwendungsfehler
Wenn Sie versehentlich einmal 1 oder 2 Einzeldosen mehr als vorgesehen eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.
Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben,
können als Nebenwirkungen bekannte Symptome verstärkt auftreten. In diesem Fall benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden.


Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Setzen Sie die Einnahme so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.


Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist in der Regel unbedenklich.
Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.


Arzneimittelbezeichnung
Mariendistel L-Tonikum


Pflichttext für Endverbraucher
Traditionell angewendet zur Unterstützung der Verdauungsfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Beim Auftreten von Krankheitszeichen sollte ein Arzt aufgesucht werden. Enthält Fructose und Sorbitol.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Vorsichtsmaßnahmen
Wenn die Beschwerden länger als 2 Wochen anhalten, regelmäßig wiederkehren oder es sich um unklare Beschwerden handelt, sollte ein Arzt aufgesucht werden


Kurzbeschreibung des Mittels
traditionelles Arzneimittel zur Unterstützung von Leber und Galle


Arzneimittelhinweis
Schwangerschaft und Stillzeit: Dieses Arzneimittel sollte in der Schwangerschaft und während der Stillzeit nicht angewendet werden, da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen.


Kinder: Zur Anwendung von Mariendistel L-Tonikum bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor.


Deshalb wird die Einnahme von Mariendistel L-Tonikum für Kinder unter 12 Jahren nicht empfohlen.


Nebenwirkungen
Wie alle Arzneimittel kann Mariendistel L-Tonikum Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten
müssen. Es können leichte Magen-Darm-Beschwerden
wie z. B. Mundtrockenheit, Übelkeit, Magenschmerzen, Magenreizung und Durchfall, sowie Kopfschmerzen und allergische Reaktionen wie z. B. Hautentzündungen,
Nesselsucht, Hautausschlag, Juckreiz, Überempfindlichkeit
und Atemnot auftreten. Über die Häufigkeit dieser möglichen Nebenwirkungen liegen keine Angaben
vor.
Welche Gegenmaßnahmen sind bei Nebenwirkungen zu
ergreifen?


Bei auftretenden Nebenwirkungen ist das Präparat abzusetzen
und ein Arzt aufzusuchen.


Anwendungsgebiete
Traditionell angewendet zur Unterstützung der Verdauungsfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.
Beim Auftreten von Krankheitszeichen sollte ein Arzt aufgesucht
werden.


Art und Dauer der Anwendung
Wie und wann sollten Sie Mariendistel L-Tonikum einnehmen?
Nehmen Sie Mariendistel L-Tonikum vor den Mahlzeiten ein. Die Flasche ist vor Gebrauch zu schütteln. Wie lange sollten Sie Mariendistel L-Tonikum einnehmen? Die Anwendungsdauer ist nicht prinzipiell begrenzt, beachten Sie jedoch die Angaben unter Anwendungsgebiete


Dosierungsanleitung
Nehmen Sie zweimal täglich eine Dosierhilfe (à 15 ml) Mariendistel L-Tonikum ein.


Wirkstoffe
Wirkstoff: 15 ml (1 Dosierhilfe) enthalten: 0,392 g Dickextrakt aus Mariendistelfrüchten (10–17 : 1) Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)
Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
Untersuchungen mit MariendistelL-Tonikum zu möglichen Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln liegen nicht vor.
Bei gleichzeitigerEinnahme von Mariendistel L-Tonikum und Amiodaron (Arzneimittel gegen Herzrhythmus-störungen) ist nicht ausgeschlossen, dass die antiarrhythmische
Wirkung von Amiodaron verstärkt wird.


Gegenanzeigen
keine bekannt


Arzneilich wirksame Bestandteile
Dickextrakt aus Mariendistelfrüchten.


Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Krebstier, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Cashewnuss, Dinkel, Gerste, Glutamat, Hafer, Hefe, Kamut, Laktose, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Queenslandnuss, Roggen, Walnuss
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
nicht enthalten, : Haselnuss, Weizen


Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status: Freiverkäufliches Arzneimittel
Saisonartikel: nein
Darreichungsform: Saft


Altersbeschränkung: Freigegeben ab 18 Jahren


Qualität
Bio-Erzeugnis: nein


Weitere gesetzliche Angaben
Rechtlicher Hinweis Ergänzung: Vor Gebrauch schütteln! Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Pharmazeutischer Unternehmer: Anton HÜBNER GmbH & Co. KG, Schloßstr. 11-17, D-79238 Ehrenkirchen


Weitere Eigenschaften
vegan: ja
vegetarisch: ja
Rohkostqualität: nein
ungesüßt: nein
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial: Glas
Verpackungsart: Flasche


Preise und Konditionen
Pfand: nein


Sonstiges
Freiverkäufliches Arzneimittel: ja

EAN-Code 4010160000792
Bio Nein
Geschenk Ideen Nein
Duftöle Nein
Vegan Ja
Haarfarben Nein
Hersteller Hübner
Tee Nein
Kaffee Nein
Glutenfrei Freiverkäufliche Arznei Glutenfrei
Frei von Ei, Gluten, Hefe, Milch, Palmfett

You may also like